Lois Lerner’s ‘Partners’